Aktuelles

23.04.2018, 17:01 Uhr

Ehrung

Innenminister Kickl ehrte Ermittler für internationale Amtshandlung

"Kriminalität in jedweder Form macht vor Staatsgrenzen nicht Halt"

zum Artikel


23.04.2018, 13:50 Uhr

Polizeigeschichtliche Sammlung

Objekt des Monats: Der "grüne Heinrich"

In der polizeigeschichtlichen Sammlung des Bundesministeriums für Inneres in der Marokkanerkaserne in Wien befindet sich ein Modell eines geschlossenen Pferdewagens.

zum Artikel


23.04.2018, 12:25 Uhr

Europäische Union

Hochrangiges Arbeitstreffen zu Zielen des österreichischen EU-Vorsitzes

Zur Vorbereitung auf den österreichischen Vorsitz im Rat der Europäischen Union traf Innenminister Herbert Kickl den Generalsekretär der Europäischen Kommission Martin Selmayr sowie die Kabinettschefin von Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, Clara Martinez Alberola, am 20. April 2018 zu einem Arbeitsgespräch in Wien.

zum Artikel


20.04.2018, 10:50 Uhr

Polizeikarriere

Vom Aspiranten zum Leutnant

Der Offiziersanwärter Christian Sandner absolvierte ein dreiwöchiges Praktikum bei der Polizei in Frankreich. Er nahm an einer Terrorübung teil, begleitete eine Falkenjagd und besuchte eine Stadt, die nur für die Ausbildung von GSOD-Kräften errichtet wurde. Fotostrecke im unten angeführten Link.

zum Artikel


18.04.2018, 12:00 Uhr

Staatssekretariat

Ausstellung über Rolle der Bahn in der NS-Zeit eröffnet

Ab sofort ist die Wanderausstellung "Verdrängte Jahre", die sich mit der Rolle der Bahn in der NS-Zeit auseinandersetzt, in der KZ-Gedenkstätte Mauthausen zu sehen.

zum Artikel


18.04.2018, 10:42 Uhr

Polizei

DVI-Übung "VIENNA 2018" in Wien Kaisermühlen

Zwischen 9. und 27. April 2018 findet in Wien Kaisermühlen eine DVI-Großübung statt. Als Übungsszenario wurde ein Bombenanschlag auf einen Reisebus mit 22 Todesopfern angenommen. Rund 200 Experten aus Österreich, Deutschland und der Schweiz nahmen an der Übung teil.

zum Artikel