Schleppereibekämpfung

Übergang von punktuellen Grenzkontrollen zu Grenzraumkontrollen an der slowakischen Grenze

Ab 6. Februar 2023 werden die statischen Grenzkontrollen an den Grenzübergängen zwischen Österreich und der Slowakei durch Grenzraumkontrollen abgelöst. Durchgeführt werden diese von mobilen Einsatzteams in Abstimmung mit den slowakischen Behörden.

(Foto: ©  BMI/Gerd Pachauer)

zum Artikel

Sport

Polizei-Spitzensportler holt drei Medaillen bei Rodel-WM in Oberhof

Am 29. Jänner 2023 gewann Polizei-Spitzensportler Yannick Müller Silber in der Team-Staffel und somit die dritte Medaille bei der Rodel-Weltmeisterschaft im deutschen Oberhof.

(Foto: ©  GEPA pictures/Patrick Steiner)

zum Artikel

Sport

Para-Ski-WM: Bronze-Medaille bei Langlauf in Östersund

Beim Zehn-Kilometer-Langlauf-Bewerb der nordischen Para-Ski-Weltmeisterschaft in Östersund (Schweden) am 28. Jänner 2023 gewannen der Polizei-Spitzensportler Tobias Eberhard als Guide und die Sportlerin Carina Edlinger die Bronze Medaille.

(Foto: ©  GEPA pictures/Hans Osterauer)

zum Artikel

Sportgroßveranstaltungen

Karner dankt Einsatzkräften für "Kitzbühel-Wochenende"

Das Großsportereignis, das vom 20. bis 22. Jänner 2023 etwa 80.000 Besucherinnen und Besucher anlockte, ging aus sicherheitspolizeilicher Sicht ruhig über die Bühne. 470 Polizistinnen und Polizisten waren an drei Tagen mit 4.281 Arbeitsstunden im Einsatz.

(Foto: ©  BMI/Pachauer)

zum Artikel

Polizei

Einblicke in die Polizei

Beim "Tag der Polizei", der am Nationalfeiertag 2022 erstmalig veranstaltet wurde, wurde ein exklusiver Tag bei der Polizei verlost, um Interessierten einen Einblick in die tägliche Arbeit der Polizei zu ermöglichen. Am 18. Jänner 2023 war es soweit.

(Foto: ©  BMI/Oliver Senger)

zum Artikel

AKTUELLES

04.02.2023, 19:30 Uhr

Schleppereibekämpfung

Übergang von punktuellen Grenzkontrollen zu Grenzraumkontrollen an der slowakischen Grenze

Ab 6. Februar 2023 werden die statischen Grenzkontrollen an den Grenzübergängen zwischen Österreich und der Slowakei durch Grenzraumkontrollen abgelöst. Durchgeführt werden diese von mobilen Einsatzteams in Abstimmung mit den slowakischen Behörden.

zum Artikel


03.02.2023, 09:56 Uhr

Innenministerium

Karner trifft Amtskollegen in Rom

Innenminister Gerhard Karner traf am 2. Februar 2023 seinen italienischen Amtskollegen Matteo Piantedosi zu einem Arbeitsgespräch in Rom. Die Zusammenarbeit mit Drittstaaten, die Kooperation bei der Rückkehr von Migranten in ihre Herkunftsländer sowie ein gemeinsames Vorgehen auf europäischer Ebene bei der Asylfrage waren Themen des Treffens.

zum Artikel


02.02.2023, 12:52 Uhr

Aktuelles

Nationalrat beschloss Änderungen im Wahlrecht

Im Nationalrat wurde am 31. Jänner 2023 ein Initiativantrag des Wahlrechtsänderungsgesetzes beschlossen. Der Antrag enthält unter anderem Verbesserungen für Menschen mit Behinderungen und eine umfangreiche Neuordnung der Wahlkartenlogistik.

zum Artikel


01.02.2023, 12:31 Uhr

E-Government

Über 200.000 digitale Führerscheine aktiviert

Im Oktober des Vorjahres präsentierten Innenminister Gerhard Karner und der Staatssekretär für Digitalisierung, Florian Tursky, den digitalen Führerschein. Der erste digitale Ausweis wurde bereits über 200.000-mal aktiviert und über 700-mal digital gescannt.

zum Artikel


31.01.2023, 14:41 Uhr

Aktuelles

Vöcklabrucker wegen Online-Kindesmissbrauch festgenommen

Ein Fall von Online-Kindesmissbrauch wurde von den Ermittlerinnen und Ermittlern des Bundeskriminalamts sowie des Landeskriminalamts Oberösterreich aufgeklärt. Ein 37-jähriger Mann aus dem Bezirk Vöcklabruck steht im Verdacht, einschlägiges Material getauscht, gehortet und auch in Auftrag gegeben zu haben.

zum Artikel

alle Artikel

im FOKUS

15.03.2022, 06:15 Uhr

UKRAINE

Benötigte Güter und Ausrüstungsgegenstände in Ukraine und Nachbarstaaten

Symbolfoto.

Zivilschutzbehörden der Ukraine sowie deren Nachbarstaaten haben sich an die Europäische Kommission gewandt und um Bereitstellung dringend benötigter Güter ersucht. Angefügt eine Liste benötigter Güter und Ausrüstungsgegenstände.

zum Artikel

02.03.2022, 12:52 Uhr

UKRAINE

Internationale Katastrophenhilfe

Internationale Katastrophenhilfe für die Ukraine.

Das Bundesministerium für Inneres ist für die staatliche, internationale Katastrophenhilfe zuständig und arbeitet dabei eng mit den Bundesländern und Einsatzorganisationen zusammen, um Hilfslieferungen zur organisieren. Das Bundesministerium für Inneres hat keine Zuständigkeit für private Hilfsmaßnahmen. Stellen, an die man sich wenden kann, unter "Weiterführende Links".

zum Artikel

02.03.2022, 09:00 Uhr

UKRAINE

Koordinierung der Quartiere und Information für Ukrainer in Österreich

Unterkünfte für Ukrainerinnen und Ukrainer werden in Österreich koordiniert vorbereitet.

Seit Beginn der Kriegshandlungen in der Ukraine sind in Österreich Maßnahmen zur Nachbarschaftshilfe angelaufen. Erste Hilfslieferungen werden durchgeführt. Außerdem werden Unterkünfte für Ukrainerinnen und Ukrainer in Österreich vorbereitet.

zum Artikel

BMI für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie einen der folgenden Links aktivieren, wird die Verbindung zu YouTube, Twitter oder Facebook hergestellt.

weitere Informationen

Youtub Logo
Montag, 20. Februar 2023
Oberösterreich

Donnerstag, 27. April 2023
Oberösterreich

zu den Terminen