Polizeimuseum Wien

Sonderausstellung: Großes Interesse in der Langen Nacht der Museen

Die "Lange Nacht der Museen" am 1. Oktober 2022 sorgte in der Marokkanerkaserne wieder für einen regen Andrang auf das Polizeimuseum. Von der Schnitzeljagd für Kinder bis zum Vortrag über die Bekämpfung der Schlepperkriminalität wurde Besucherinnen und Besuchern ein umfangreiches Programm geboten.

(Foto: ©  BMI/Pachauer)

zum Artikel

Zivil- und Katastrophenschutz

Ergebnisse des bundesweiten Zivilschutz-Probealarms am 1. Oktober 2022

99,57 Prozent der insgesamt 8.302 Sirenen funktionierten einwandfrei. Innenminister Gerhard Karner dankt allen Mitgliedern der Blaulicht- und Freiwilligenorganisationen sowie den Angehörigen des Bundesheeres.

(Foto: ©  BMI)

zum Artikel

Asyl- und Fremdenwesen

Österreich organisierte europaweit erste FRONTEX-Charteroperation nach Indien

19 indische Staatsangehörige wurden aus Österreich an die Behörden in Delhi übergeben. Aktuell befinden sich 718 indische Staatsangehörige in Grundversorgung.

(Foto: ©  BMI/Gerd Pachauer)

zum Artikel

Landespolizeidirektion Wien

Neue Polizistinnen und Polizisten für Wien

143 Aspirantinnen und Aspiranten wurden am 30. September 2022 in Wien ausgemustert.

(Foto: ©  BMI/Gerd Pachauer)

zum Artikel

Internationale Zusammenarbeit

Karner: Durchwinken kommt für uns nicht in Frage

Am 28. September 2022 unterzeichneten Innenminister Gerhard Karner und die Schweizer Bundesrätin Karin Keller-Sutter in Zürich den neuen "Aktionsplan Österreich – Schweiz".

(Foto: ©  Keystone / Walter Bieri)

zum Artikel

AKTUELLES

05.10.2022, 11:24 Uhr

Innenministerium

Anhebung der Zuverdienstgrenze für kriegsvertriebene Ukrainerinnen und Ukrainer

Eine Anhebung auf Grundlage des Modells des Innenministeriums ist nun möglich. Das Modell sieht vor, dass ab einem Überschreiten einer vorgeschlagenen Zuverdienstgrenze eine stufenweise Reduktion der Leistungen in der Grundversorgung erfolgt.

zum Artikel


04.10.2022, 15:14 Uhr

Polizeimuseum Wien

Sonderausstellung: Großes Interesse in der Langen Nacht der Museen

Die "Lange Nacht der Museen" am 1. Oktober 2022 sorgte in der Marokkanerkaserne wieder für einen regen Andrang auf das Polizeimuseum. Von der Schnitzeljagd für Kinder bis zum Vortrag über die Bekämpfung der Schlepperkriminalität wurde Besucherinnen und Besuchern ein umfangreiches Programm geboten.

zum Artikel


03.10.2022, 17:26 Uhr

Rechtsschutz

Weitreichende Reformen

Am 30. September 2022 fand im Innenministerium der 17. Rechtsschutztag statt. Er beleuchtete die Reform der Sicherheitsbehörden und andere Verwaltungsreformen.

zum Artikel


03.10.2022, 16:46 Uhr

Illegale Migration

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit

Innenminister Gerhard Karner einigte sich bei Arbeitsgesprächen mit seinen slowakischen, tschechischen und ungarischen Amtskollegen für verstärkte Zusammenarbeit beim Schutz der Außengrenzen und Visapolitik.

zum Artikel


02.10.2022, 11:25 Uhr

DSN

DSN-Direktor Omar Haijawi-Pirchner zu Gast bei "IM ZENTRUM"

Der Direktor der "Direktion Staatsschutz und Nachrichtendienst" (DSN), Omar Haijawi-Pirchner, war am Sonntag, 2. Oktober 2022, 22:10 Uhr, zu Gast in der ORF-Sendung "IM ZENTRUM" auf ORF 2.

zum Artikel

alle Artikel

im FOKUS

08.09.2022, 10:50 Uhr

Bundespräsidentenwahl

Jetzt digital die Wahlkarte für die Bundespräsidentenwahl 2022 beantragen

Symbolfoto

Bisher wurden bereits 12.316 Wahlkarten digital beantragt. Der Antrag kann einfach und flexibel über die App Digitales Amt oder oesterreich.gv.at abgegeben werden.

zum Artikel

15.03.2022, 06:15 Uhr

UKRAINE

Benötigte Güter und Ausrüstungsgegenstände in Ukraine und Nachbarstaaten

Symbolfoto.

Zivilschutzbehörden der Ukraine sowie deren Nachbarstaaten haben sich an die Europäische Kommission gewandt und um Bereitstellung dringend benötigter Güter ersucht. Angefügt eine Liste benötigter Güter und Ausrüstungsgegenstände.

zum Artikel

02.03.2022, 12:52 Uhr

UKRAINE

Internationale Katastrophenhilfe

Internationale Katastrophenhilfe für die Ukraine.

Das Bundesministerium für Inneres ist für die staatliche, internationale Katastrophenhilfe zuständig und arbeitet dabei eng mit den Bundesländern und Einsatzorganisationen zusammen, um Hilfslieferungen zur organisieren. Das Bundesministerium für Inneres hat keine Zuständigkeit für private Hilfsmaßnahmen. Stellen, an die man sich wenden kann, unter "Weiterführende Links".

zum Artikel

02.03.2022, 09:00 Uhr

UKRAINE

Koordinierung der Quartiere und Information für Ukrainer in Österreich

Unterkünfte für Ukrainerinnen und Ukrainer werden in Österreich koordiniert vorbereitet.

Seit Beginn der Kriegshandlungen in der Ukraine sind in Österreich Maßnahmen zur Nachbarschaftshilfe angelaufen. Erste Hilfslieferungen werden durchgeführt. Außerdem werden Unterkünfte für Ukrainerinnen und Ukrainer in Österreich vorbereitet.

zum Artikel

BMI für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie einen der folgenden Links aktivieren, wird die Verbindung zu YouTube, Twitter oder Facebook hergestellt.

weitere Informationen

Youtub Logo
Freitag, 7. Oktober 2022
Wien

Freitag, 7. Oktober 2022
Wien

Dienstag, 11. Oktober 2022
Kärnten

zu den Terminen